Mit Roggen in Demeter-Qualität – aus Ihrem Anbau.

Private Cask Demeter-Limited Edition

Whisky


Bald ist es soweit:
2024 feiert Demeter 100 Jahre biodynamische Landwirtschaft

Das sind 100 Jahre gesunder Boden.
100 Jahre wertvolle Lebensmittel.
100 Jahre natürlicher Genuss.

Als erste Demeter-zertifizierte Destillerie Deutschlands brennen wir von der Betz Manufaktur exklusiv für dieses Jubiläum 100 Fässer limitierten Whisky.

Eine Premiere in der Welt des Whiskys: Wir verwenden ausschließlich hochwertige Rohstoffe aus biodynamischem Anbau und verarbeiten sie zu Whisky in bester Demeter-Qualität.

Über uns


Wir sind die erste Demeter-zertifizierte Destillerie Deutschlands


Die Anfänge der Brennerei Betz gehen bis ins Jahr 1895 zurück.
Damals gründete Andreas Betz das Unternehmen in Waldstetten, einem kleinen, malerischen Ort in der Nähe von Schwäbisch Gmünd, direkt am Fuße der Schwäbischen Alb.

Schon zu jener Zeit gehörten die sorgfältig ausgewählten Früchte und das auf Exklusivität ausgelegte Brennverfahren zu den Grundsätzen des Unternehmens. Daran hat sich auch heute nichts geändert.

Die Brennerei wird bereits in der vierten Generation geführt und zeichnet sich durch ein großes Sortiment an hauseigenen Destillaten und Likören aus.


Edler Whisky aus Waldstetten


Aus der Tradition heraus setzen wir uns immer wieder neue Ziele. Ein Herzensprojekt, das wir nun realisieren konnten, ist Whisky aus der eigenen Brennerei. Mit viel Sorgfalt und in perfekten, klimatischen Verhältnissen reift in mehreren hundert Fässern aus amerikanischer Eiche der Betz-Single-Malt-Whisky. Single-Malt bedeutet, dass der Whisky aus einer einzigen Brennerei kommt – in diesem Falle klar, natürlich aus unserer –, er also kein Verschnitt aus mehreren Whisky-Sorten ist und dass ausschließlich gemälzte Gerste als Getreide verwendet wird.
Der Whisky muss für mindestens drei Jahre ins Fass, um dort zu reifen. Permanente Überwachung sowie ständige Proben sichern den zu erwartenden überdurchschnittlichen Geschmack. Wir können es kaum erwarten, bis es soweit ist. Obwohl, eigentlich schon, denn Geduld wurde uns ja quasi in die Wiege gelegt. Ende 2019 können Sie jedenfalls den individuellen Charakter des Betz-Single-Malt-Whiskys selbst erleben. Wir sagen aber bereits heute „slàinte mhath“ – auf gute Gesundheit!

Angebote


Whisky – die besondere Wertanlage

Machen Sie jedes Jahr mehr Boden gut.
Whisky ist ein einzigartiges Naturprodukt: Er reift mit jedem Jahr nicht nur im Geschmack, sondern steigt auch im Wert. Investieren Sie in Ihren eigenen Whisky als wachsende Wertanlage oder einfach, weil Sie ihn lieben – genau wie wir. Servieren Sie Ihren „Demeter-Limited Edition“-Whisky als exquisites Getränk für außergewöhnliche Anlässe auf Ihrem Hof – aus eigenem Fass.

Bestellen Sie jetzt gleich Ihr 200-Liter Private Cask „Demeter-Limited Edition“. Verarbeitet und destilliert nach Demeter-Richtlinien.

Im Preis enthalten

  • amerikanisches Eichenfass mit 63,5-prozentigem Destillat*
  • 3-jährige Lagerung und Überwachung im Zolllager
  • 1 Kontrollflasche à 0,1 l/Jahr
  • Abfüllung in Flaschen
  • Branntweinsteuer
  • Laserbranding auf dem Fass

Abfüll-Optionen

  • 345 Flaschen à 0,7 l Verkaufsempfehlung: 69,95 Euro inkl. MwSt.
  • 690 Flaschen à 0,35 l Verkaufsempfehlung: 39,95 Euro inkl. MwSt.
  • Gemischtes Flaschen-Sortiment: 212 à 0,7 l/ 212 à 0,35 l/ca. 370 à 0,05 l
    Verkaufsempfehlung für 0,05 l: 7,95 Euro inkl. MwSt.
  • Der abgefüllte Whisky wird in Kartonagen à 6 Flaschen geliefert.

* Trinkstärke des ausgereiften Destillats beträgt 46%. Das leere Fass verbleibt bei Ihnen.

IHR FASS. IHR ROGGEN.

„Demeter-Limited Edition“ PLUS.
Whisky aus Ihrem selbstangebauten Roggen.

Sie wollen nicht nur Hof-Whisky servieren, sondern ihn aus Ihrem eigenen Roggen herstellen?

Wir von der Betz Destillerie machen es möglich: Sie stellen uns Ihren selbst produzierten demeter-Roggen vom Hof. Wir brennen daraus Ihren individuellen Hof-Whisky und liefern ihn abgefüllt in Flaschen mit Ihrem eigenen Hof-Etikett.





Besonderer Geschmack bei Ihnen zu Hause.

Damit jeder weiß, wo der Roggen für Ihren Whisky wächst, bekommt Ihr Fass einen eigenen QR-Code mit den Koordinaten von Ihrem Feld.

Anfrage


Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Gerne informieren und beraten wir Sie über alle wichtigen Details.